Achtung: Aufgrund der hohen Nachfrage sind nur noch telefonische Anmeldungen möglich!!

Fahrradfahren ist gesund, macht eine Menge Spaß und dient nebenbei auch noch der Entschleunigung von unserem doch oft allzu hektischen Alltag. Ziel unseren zweitägigen Tour ist die ehemalige holländische Festung Bourtange in der niederländischen Provinz Groningen. Die gleichnamige Festungsstadt ist heute ein beliebtes und attraktives touristisches Ziel. Inmitten Bourtanges liegt auch unsere Unterkunft.
Doch der Weg ist das Ziel unserer Aktivreise. Denn wir wollen unterwegs kulinarisch Station machen. Lassen Sie sich einfach überraschen! Die Vorraussetzungen für diese Tour sind ein intaktes, verkehrssicheres Fahrrad (es darf auch gerne ein E-Bike sein), Kondition für eine Tagesetappe von ca. 60 km, entsprechende Kleidung und gute Laune!
Das Alter spielt keine Rolle. Die Gruppengröße ist auf 28 Personen limitiert. Das Hotel bietet Doppel, Drei- und Vierbettzimmer inklusive Frühstück an.
Eine Informationsveranstaltung findet am 17.06.2019, 18.30 Uhr in der Ev. Familien-Bildungsstätte statt.