Vor-Leseratten

Vorlesen ist etwas Magisches. Alleine mit der Stimme lassen sich Helden und Monster in die Kinderzimmer malen, ganze Welten begleiten die Kleinen in ihre Träume. Und ganz nebenbei fördert das Vorlesen die sprachliche Entwicklung der Kinder…

In unserem Vorlese-Seminar sind alle Eltern und Großeltern eingeladen, sich untereinander und mit der Seminarleitung auszutauschen. Es werden Buchtipps für jedes Alter vorgestellt, wir schnuppern gemeinsam in verschiedene Bücher hinein und wer mag, kann ein selbst mitgebrachtes Kinderbuch gegen ein Anderes tauschen.

Zusätzlich gibt es Informationen darüber, warum vorlesen so wichtig ist, wann damit begonnen werden sollte und wie Rituale in den Alltag integriert werden können. Also kommt vorbei und schenkt herkömmlichen Büchern Aufmerksamkeit, die es in der digitalisierten Welt immer schwerer haben, wertgeschätzt zu werden.

Alles auf einen Blick:

Wann: Mo., 09. 04. 2018 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Wo / Anmeldung: Ev. Familien-Bildungsstätte Emden
Am Stadtgarten 11
26721 Emden
Tel.: 04921-24832
E-Mail: info@efb-emden-leer.de

Kosten: 5€ inkl. Kopierkosten

Teilnehmerzahl: mind. 4 / max. 8 TN

Anmeldeschluss: 02. 04. 2018

Ihr Pfand für den guten Zweck

Wir  haben eine kleine „Pfandzettelbox“ im Zisch-Markt Emden aufstellen dürfen.
Wer dort sein Getränkepfand spendet, hilft direkt Familien in Not. So konnten wir mit den bisher eingenommenen Geldern bedürftigen Müttern mit ihren Babys die Teilnahme an unseren frühkindlichen Angeboten ermöglichen.
Im Namen dieser Familien ein riesiges Dankeschön!
Es ist wirklich toll, wenn man sieht, dass selbst kleine Summen einen  großen Effekt erzielen und viel Freude bereiten können.
Deshalb: Machen Sie so weiter und ermutigen Sie auch ihre Freunde und Bekannten  Pfand  im Emder Zisch-Markt für die bedürftigen Familien zu spenden.

 

 

NeuroKinetik

NeuroKinetik®-Zertifikatsausbildung

Neurophysiologisches Bewegungstraining
NeuroKinetik® ist das ganzheitliche Gehirntraining des DJK Sportverbandes Diözesanverband Paderborn.
Ziel des Trainings ist die Förderung der individuellen Hirnleistungsfähigkeit durch die Aus- und Neubildung neuronaler Netzwerke (Förderung der Neuroplastizität). Dies geschieht insbesondere durch motivierende, herausfordernde, komplexe Bewegungsübungen, die sowohl motorische Kompetenzen als auch das Sinnessystem umfassend trainieren. Kinder und Jugendliche profitieren vor allem im Bereich der kognitiven, personalen und psychosozialen Basiskompetenzen. Selbstbewusstsein, Selbstkonzept und SNeuroKinetik® – Zertifikatsausbildung
Die zielgruppenspezifische Zertifikatsausbildung (Kinder/Jugendliche oder ältere Menschen) umfasst 15 Lerneinheiten und vermittelt die zielgruppenorientierten Grundlagen von NeuroKinetik® in Theorie und Praxis. Es befähigt die Teilnehmer/innen zur Planung und Durchführung von NeuroKinetik®-Übungsstunden. Selbstregulation werden positiv beeinflusst. Lernschwierigkeiten bessern sich deutlich, das Lernen fällt leichter.
Für die Absolvierung der Ausbildung sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Sie schließt mit dem NeuroKinetik® -Zertifikat ab.
Die 15 Lerneinheiten der Ausbildung werden zur Lizenzverlängerung anerkannt (C- und B-Übungsleiter-Lizenz, Lizenz „Bewegung-Bildung-Gesundheit“).
NeuroKinetik® eignet sich bei älteren Menschen hervorragend zur Demenzprävention. Zudem unterstützt es die motorische und kognitive Bewältigung des Alltags (z.B. geistige Flexibilität, Sturzprophylaxe, Selbstkompetenz)

Zertifikatsfortbildung für MA in Kindertagesstätten, Päd. Fachkräfte, Übungsleiter und Interessierte

Fortbildung für ErzieherInnen

Im neuen Jahr 2018 werden wir ein vielschichtiges Fortbildungsprogramm für ErzieherInnen anbieten.
Die ersten Kurse fangen schon Anfang Januar 2018 an. Informationen und  Anmeldungen  online coder direkt über unser Sekretariat

 

DELFI für Väter / Frühstück für Mütter

delfivater-jpgGemeinsam mit dem Baby die Welt zu entdecken ist das spannendste im ersten Lebensjahr. Nur leider bleiben für die Väter oft nur die Wochenenden und Abende dafür übrig. Das war für uns ein Grund ein „Väter-DELFI®“ am Samstagvormittag anzubieten. Das besondere Erlebnis im DELFI®ist zu sehen, wie das eigene Kind schon mit anderen Babys zusammenspielt. Sie werden zusätzlich viele Anregungen zum entwicklungsunterstützenden Spielen mit nach Hause nehmen können. Die Väter können sich über die Erfahrungen dieses neuen Lebensabschnittes austauschen.

Parallel zum Väter-DELFI®bieten wir auch Frühstück für Mütter an. Bei dem Frühstück werden aktuelle Themen, Fragen und Herausforderungen gemeinsam besprochen. Beispielsweise die Entwicklung des Babys, Schlaf, Ernährung, Spiel und die neue Rolle als Mutter/Vater. Gleichzeitig bietet der Frühstückstreff für junge Eltern die Möglichkeit, Kontakte zu anderen Familien zu knüpfen.
  

Kosten:15,00 € pro Paar (nur DELFI®7,00 €)

Anmeldung:Ev. Familien-Bildungsstätte, Am Stadtgarten 11, 26721 Emden                                                Telefon: 04921-24832

Wir sind jetzt zertifizierter Präventionspartner der AOK

AOK_Logo_A4_als jpgFür alle Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen! AOK-Versicherte nehmen bei uns an den zertifizierten Kursen sogar kostenlos teil!

Sie wollen mehr für Ihre Gesundheit tun? Wir sind zertifizierter Präventionspartner der AOK – Die Gesundheitskasse und bieten Ihnen folgende Kurse/ folgenden Kurs an, dessen Kosten Ihre AOK zu 100% übernimmt:

  • Nordic Walking (Termin wird zeitnah bekannt gegeben)
  • Walking (Termin wird zeitnah bekannt gegeben)
  • Rückenschule (Beginn am 28.10.2016)
  • Aktiv abnehmen (Beginn am 31.10.2016)

Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein AOK-Gesundheitsgutschein. Diesen erhalten Sie am schnellsten im AOK-Servicezentrum in Ihrer Nähe, per Telefon unter 0800 / 0 26 57 37 (kostenfrei) oder online unter aok.de, Stichwort „Gesundes Leben“.
Einfach teilnehmen: Legen Sie den Gutschein zu Beginn des Kurses bei uns vor. Die Kosten rechnen wir direkt mit Ihrer AOK ab. Wichtig: Der Kurs ist für Sie kostenlos, wenn Sie an mindestens 80 Prozent der Termine teilgenommen haben.
Für Nicht-AOK-Mitglieder gelten andere Bedingungen. Durch die Zertifizierung ist allerdings eine Erstattung in der Regel von 80% und mehr möglich. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse! Anmeldungen direkt in der Familien-Bildungsstätte!

Stilltreff

Sie wurden gut während der Schwangerschaft und Geburt betreut und haben nun als Mutter und Eltern noch so viele Fragen. Sie möchten sich gern mit Anderen austauschen und Kontakte knüpfen.
Als Still-und Laktationsberaterin IBCLC und Kinderkrankenschwester biete ich Ihnen im offenen Stilltreff

  • den Austausch und Kontakt untereinander in einem geschützten Rahmen
  • Unterstützung und Informationen
  • Besprechung verschiedener Themen
  • Ausprobieren Ausleihen von Tragetüchern
  • Ausleihen von Büchern
  • Still- Publikationen (schriftliches Infomaterial)
  • Stillhilfsmittel kennenlernen
  • Lösen von kleineren Problemen, die keine Einzelberatung erfordern
  • gemütliches Beisammensein

Selbstverständlich sind auch die Väter, Großmütter und am Stillen Interessierte, z.B. Schwangere, herzlich willkommen.

Termine: Dienstags von 10.45 – 12.15 Uhr

14-tägig in der der geraden Kalenderwoche

Gebühr: 7€ pro Teilnahme

Leitung: Petra El-Kabarity  http://www.stillen-emden.de

Petra El-Kabarity auf YouTube

Anmeldung: Tel. 0170-2458084 oder p.kabarity@icloud.com

BauchBeutelPo (Mütter mit Babys ab 8 Wochen)

Das Training ist in zwei Bereiche eingeteilt: Ausdauer und Pilates. Ist das Baby noch klein und braucht die Nähe zur Mama, dann verbringt es den Ausdauerteil des Trainings in einer Babytrage oder im Tragetuch. Größere Kinder oder Babys die nicht gerne getragen werden, sind meist auf der Krabbeldecke und sind dort auch sehr zufrieden. Zudem fördern wir mit Ansätzen aus der Pikler-Pädagogik die frühkindliche Entwicklung, damit alle auf ihre Kosten kommen. Pilatesübungen kümmern sich sehr gezielt um den Beckenboden und die Körpermitte.

Start: Mittw., 15. Juni von 10.30-11.30 Uhr
Kosten für 10 x 1 Std. 80€
Bitte mitbringen: Sport– o. Isomatte

Kursleitung: Tanja Dirksen

 

BauchBuggyGo

Dies ist ein Training an der frischen Luft, bei dem der Kinderwagen einfach zum Trainingsgerät umfunktioniert wird. Dieser Kurs fällt in die Rubrik Outdoor Fitness mit dem Buggy oder Kinderwagen. Das Baby wird in Ihr Fitnessprogramm integriert.

Falls Ihr Kind nicht gerne im Kinderwagen fährt, dann können Sie es auch einfach tragen. Das mögen fast alle Kinder.
Im Schwerpunkt liegt immer der Beckenboden und Ihre Körpermitte, die nach den Strapazen der Geburt wieder in Form gebracht werden müssen. Bei regelmäßiger Teilnahme verbunden mit einer ausgewogenen Ernährung bringt dieses Training langfristige Erfolge ohne JoJo-Effekt! Mitmachen können Mütter mit Kindern im Alter von 10 Wochen bis zum 3. Lebensjahr. Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihr Kind zu stillen, neu zu wickeln oder zu füttern.

Start: Dienstag., 21. Juni 2016 von 10.00-11.00 Uhr
Kosten für 10 x 1 Std. 80€
Kursleitung: Tanja Dirksen
Treffpunkt: Wird noch bekannt gegeben!
Achtung: Kurs läuft durch die Ferienzeit!